Rindfleisch mit Pilzbouillon

ZUTATEN: für 4 Einmachgläser à ca. 250 ml Inhalt

800 g Fleisch vom Schweizer Rind, zum Beispiel vom Federstück
200 g braune Champignons
½ Bund Estragon
2–3 dl Rindsbouillon
Salz, Pfeffer aus der Mühle
½ TL Senfkörner

ZUBEREITUNG

1. Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Champignons putzen und klein schneiden. Estragonblätter von den Stielen zupfen.

2. Alles in die sterilisierten Einmachgläser einfüllen.

3. Bouillon zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und Senfkörner zugeben. Bouillon auf die Gläser verteilen, bis die Inhalte bedeckt sind. Ca. 2 Stunden garen (sterilisieren), luftdicht verschliessen und abkühlen lassen.

Dazu passen Bratkartoffeln.

Rindfleisch mit Pilzbouillon
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach 1977 · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People