Rindfleischvogel aus Grossmutters Zeiten

ZUTATEN: für 4 Personen

Fleisch
4 dünne Rindfleischschnitzel von der Unterspälte, ca. 120 g
4 Scheiben Bratspeck
schwarzer Pfeffer aus der Mühle, nach Gutdünken
2 EL grobkörniger Senf
Zahnstocher
1 EL Olivenöl
1 gehackte Zwiebel
½ dl Marsala
1 dl Bratenjus
½ EL Tomatenpüree
4 gehackte Dörrtomaten
Streifen von je einer roten und gelben, geschälten Peperoni
1 EL Butter
½ TL Kräutersalz
Thymianzweig zum Garnieren

Füllung
Speckwürfeli von 2 Scheiben Speck
100 g altbackener Zopf in ½ cm grosse Würfel geschnitten
½ EL Butter
1 geschälte, gehackte Schalotte
1 Bund gehackte Petersilie
½ dl Milch
2 EL Vollrahm
1 Ei
schwarzer Pfeffer aus der Mühle, nach Gutdünken
Muskat, nach Gutdünken
Kräutersalz, nach Gutdünken

ZUBEREITUNG

Fleisch
1. Die Schnitzel vom Metzgermeister dünn klopfen lassen.

2.
Backofen auf 180 °C heizen.

3.
Die Schnitzel beidseitig mit Pfeffer würzen. Auf ein Brett legen, einseitig mit Senf bestreichen. Füllung auf das Fleisch verteilen, satt einrollen. Mit Speck umwickeln und mit einem Zahnstocher an der Naht fixieren.

4.
Die Fleischvögel im heissen Olivenöl anbraten. Das Bratfett mit einem Küchenpapier aus der Bratpfanne tupfen. Zwiebeln und Tomatenpüree beigeben, mit Marsala und Bratenjus ablöschen und aufkochen. Im vorgeheizten Backofen 50 – 60 Min. schmoren. Die Fleischvögel aus der Sauce nehmen und im ausgeschalteten Backofen warm stellen. Die Sauce mit den Dörrtomaten zur Hälfte einkochen.

5.
Peperonistreifen in zerlassener Butter dünsten und mit Kräutersalz würzen. Fleischvögel schräg halbieren und auf einen Saucenspiegel anrichten. Mit Peperonistreifen und Thymianzweig garnieren und mit Polenta servieren.

Füllung
1. Die Zopfwürfel auf einem Kuchenblech 30 Min.
im Backofen bei 80 °C antrocknen lassen.

2. Speckwürfelchen in der Butter knusperig braten.
Die Schalotten dazugeben und glasig dünsten. Zusammen mit Petersilie, Zopfwürfeln, Milch und Rahm mischen.
10 Min. stehen lassen.

3. Ei mit den Gewürzen aufschlagen, zu den Würfeln geben und gut vermischen.

Weinempfehlung: Veltliner

Rindfleischvogel aus Grossmutters Zeiten
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach 1977 · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People