Tagliata di manzo – Rindshuftfilet im Sommerkleid

ZUTATEN: für 4 Personen

Tagliata di manzo
600 g Rindshuftfilet
1 EL zerdrückte, schwarze Pfefferkörner
1 Zweig gehackter Rosmarin
2 EL Meersalz für das Fleisch
1 Handvoll Rucola
16 geviertelte und entkernte Cherrytomaten
50 g fein gehobelter, alter Parmesan
Meersalz Fleur de Sel, nach Gutdünken
schwarzer Pfeffer, nach Gutdünken
3 EL Olivenöl
1 EL Aceto balsamico

Rosmarinfocaccia
1 kg Weissmehl
½ Hefewürfel (20 g)
1 TL Zucker
3 dl Wasser
10 g Salz
2 EL Olivenöl
2 EL gehackter Rosmarin

ZUBEREITUNG

Tagliata di manzo
1.
Pfefferkörner und Rosmarin mit Olivenöl verrühren und das Fleisch damit marinieren.

2.
Das Fleisch auf dem Grill allseitig grillen und im Backofen bei 150 °C 10 Min. nachgaren.

3. Aus dem Ofen nehmen und salzen. Vor dem Tranchieren 10 Min. stehen lassen.

4. Rucola, Cherrytomaten und Parmesan auf die Teller verteilen. Das Fleisch aufschneiden und auf dem Salat anrichten. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen.

5. Zum Schluss mit dem Olivenöl und Balsamico beträufeln und mit Focaccia servieren.

Rosmarinfocaccia
1.
Hefe zerbröckeln und zusammen mit dem Zucker und ½ dl lauwarmem Wasser verrühren.

2. Zwei Esslöffel Mehl einrühren und den Vorteig 15 Min. aufgehen lassen.

3. Das Mehl in eine grosse Teigschüssel geben. Eine Mulde in das Mehl eindrücken. Den Vorteig, das Salz und das restliche Wasser dazugeben und 15 Min. zu einem Teig kneten. Zugedeckt ½ Stunde aufgehen lassen.

4. Backofen auf 210 °C Unterhitze mit Umluft vorheizen.

5. Den Teig auf ein eingefettetes Kuchenblech geben und
auf 2 cm Dicke ausziehen. Auf das doppelte Volumen aufgehen lassen.

6. Das Olivenöl und den Rosmarin auf den Teig verteilen und mit den Fingern in den Teig drücken. Im vorgeheizten Backofen etwa 23 Min. backen.

Weinempfehlung: Sangiovese Chianti

Tagliata di manzo – Rindshuftfilet im Sommerkleid
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach 1977 · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People